Ihr kompetenter Partner


Das Unternehmen wurde 1983 vom derzeitigen Inhaber als Schlossereibetrieb gegründet.

Der Maschinenbau wurde innovativ weiter entwickelt und ausgebaut.

Hydraulische Forstmulcher, Rodungsfräsen, Wegebaufräsen, Streifenfräsen, Pflanzenstreifenfräsen und Steinfräsen werden an modernen Computeranlagen innovativ gezeichnet und konstruiert.
Desweiteren wurde ein neuartiger Gehölzmähhäcksler auf Basis eines Trommelhackers entwickelt.

Praxisnahe Weiterentwicklung, Innovationskraft in Verbindung mit moderner Konstruktions- und Fertigungstechnologie sind die Grundlagen für qualitativ hochwertige Produkte.

Fertigungs- und Lagerhallen mit einer Gesamtfläche von ca. 4000m² sind mit moderner Fertigungstechnologie ausgestattet.

Der familiengeführte Betrieb Schmidt-Stahlbau mit seinen qualifizierten Mitarbeitern hat sich somit im Maschinenbau einen bewährten und guten Namen geschaffen.

Familiengeführter Betrieb, gewachsene Strukturen und hochmotivierte Mitarbeiter sind die Grundlagen im heutigen demografischen Wandel.

Unser Slogan: Konsequent, nachhaltig und Güteklasse 1